übersicht

Drei-Käse-Penne

Rezept für 2 Personen

Zutaten

250 g Penne | 2 EL Pinienkerne | ½ Bund Lauchzwiebeln | 1 EL Butter | 1 kleine Zwiebel | 50 g Gorgonzola | 75 ml Sahne | ¼ TL Chilipulver | 75 g Peccorino Romano, gerieben | 75 g Gruyere, gerieben | 100 ml Saure Sahne

Unsere Wein-Empfehlung

Ein Wein, der das Lebensgefühl der Toscana in sich trägt, Il Tosco. Duftige, zarte Tannine ergeben ein volles Mundgefühl und ergänzen hervorragend die drei Käsesorten.

Penne 3 Käse

Schritt 1:

Penne Schritt 1

Die Nudeln nach Packungsanleitung garen und die Pinien-kerne ohne Fett in der Pfanne rösten. Anschließend beiseite stellen.

Schritt 2:

Penne Schritt 2

In der Zwischenzeit die Zwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

Schritt 3:

Penne Schritt 3

In einem Topf Butter zerlassen und die Zwiebeln kurz andünsten. Nach einigen Minuten den Gorgonzola hinzugeben und schmelzen lassen.

Schritt 4:

Nun die Sahne und das Chilipulver unterrühren. Den Peccorino und Gruyere zufügen und kurz aufkochen lassen.

Schritt 5:

Saure Sahne mit hineingeben und anschließend den Topf von der Kochstelle nehmen.

Schritt 6:

Penne Schritt 6

Die Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel geben, mit Sauce übergießen, sofort gut durchmengen und zusammen mit den Pinienkernen servieren.

Guten Appetit!

Penne Banner