übersicht

Kartoffelsalat & Taboulé

Rezept für 2 Personen

Hinweis

Die Salate bereits morgens zubereiten, da sie gut durchziehen müssen.

Zutaten Kartoffelsalat

500 g Kartoffeln, fk | 1 Päckchen Soja-Cuisine | 2 EL Rapsöl | 1 ½ EL Apfelessig | 1 TL Senf | 1 TL Kräutersalz | ½ TL Pfeffer | 1 EL Rohrohrzucker | 250 g Champignons, in Scheiben | 1 Rote Zwiebel, gewürfelt | 2 kleine Äpfel, gewürfelt

Unsere Bier-Empfehlung

Zur Abwechslung ein angenehm herbes Pils mit fein-hopfigem Duft aus dem Hause Riedenburger.

Riedenburger Schüsseln Salate

Schritt 1:

Erster Schritt

Kartoffeln gut waschen und in gesalzenem Wasser gar kochen. Abgießen und erkalten lassen.

Schritt 2:

Cuisine, Öl, Essig, Senf, Kräutersalz, Pfeffer und Zucker verrühren.

Schritt 3:

dritter Schritt

Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und mit den Pilzen, Zwiebeln und Äpfeln zum Dressing geben. Den Salat mind. 1 Stunde ziehen lassen.

Zutaten Taboulé

1 Tasse Couscous | 1 EL Zitronensaft | 1 Rote Paprika, gewürfelt | 1 Schalotte, gewürfelt | 1 Landgurke, gewürfelt | 2 saftige Tomaten, gewürfelt | 2-3 Minzblätter, gehackt | 1 Knoblauchzehe, fein gehackt | 2 EL Olivenöl | Kräutersalz | Pfeffer

Schritt 1:

Vierter Schritt

Couscous ungekocht mit Zitronensaft vermengen. Übrige Zutaten hinzugeben.

Schritt 2:

Mit Olivenöl, Pfeffer und Kräutersalz würzen. Anschließend für ca. 5 Stunden kalt stellen.

Schritt 3:

Beide Salate vor dem Servieren noch einmal abschmecken und ggf. nachwürzen.

Guten Appetit!