Hähnchen auf geschmorten Tomaten
übersicht

Hähnchen auf geschmorten Tomaten

Rezept für 2 Personen

Zutaten

1 EL Olivenöl | 4 Hähnchenschenkel | 1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten | 1 Knoblauchzehe, fein gehackt | ½ Dose stückige Tomaten | 1 TL getrocknetes Basilikum | 1 TL Pesto Rosso | 50 ml Rotwein | 75 ml Gemüsebrühe | Salz & Pfeffer | 125 g Champignons, in Scheiben geschnitten | 100 g Basmatireis | 1 EL frische Petersilie, gehackt

Unsere Weinempfehlung

Sehr fruchtig, süffig und harmonisch, mit dezenter Restsüße. Für alle, die es etwas milder aber nicht süß mögen: Armonia, rot, Frankreich

Hähnchen auf geschmorten Tomaten Hähnchen auf geschmorten Tomaten

Schritt 1:

Hähnchen auf geschmorten Tomaten

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchen goldbraun anbraten. Salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen.

Schritt 2:

Zwiebeln und Knoblauch bei geringer Hitze zusammen mit den Champignons andünsten.

Schritt 3:

Hähnchen auf geschmorten Tomaten

Tomaten, Basilikum, Pesto, Brühe und Rotwein einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz aufkochen lassen.

Schritt 4:

Die Sauce in eine Auflaufform geben, die Hähnchen hineinlegen und mit Alufolie abgedeckt ca. 35 Min. im vorgeheizten Backofen bei 160°C schmoren lassen.

Schritt 5:

Hähnchen auf geschmorten Tomaten

ln der Zwischenzeit einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Den Basmatireis einfüllen und ca. 15-20 Min. garen lassen.

Schritt 6:

Hähnchen auf geschmorten Tomaten

Das Hühnchen mit dem Basmatireis anrichten, Sauce und etwas Petersilie darüber geben und servieren.

Guten Appetit!

Hähnchen auf geschmorten Tomaten