Zucchinischiffchen mit Quinoa
übersicht

Zucchinischiffchen mit Quinoa

Rezept für 2 Personen

Zutaten

100 g Quinoa | 300 ml Gemüsebrühe | 3 mittelgroße Zucchini | 1 Möhre | 1 gelbe Paprika | 1 Bd glatte Petersilie | 1 EL Olivenöl | Salz und Pfeffer | 50 g mittelalter Gouda, gerieben

Unsere Weinempfehlung

Das Cuvée Trio vom Weingut Sander passt mit seiner leichten Aromatik und feinen Fruchtigkeit sehr gut zu den Zucchinischiffchen.

Zutaten Zuccinischiffchen auf Teller Bio-Weisswein Trio Weingut Sander

Schritt 1:

Quinoa im Topf

Quinoa mit warmem Wasser abspülen und danach in Gemüsebrühe aufkochen.
Bei schwacher Hitze, zugedeckt 15-20 Min. gar kochen.

Schritt 2:

Zucchini längs halbieren, mit einem Löffel das Kerngehäuse herauslösen und fein würfeln.

Schritt 3:

Möhre und Paprika säubern und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie fein hacken.
Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 4:

Gemüsewürfel anbraten

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gemüsewürfel kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Quinoa hinzugeben, die Pfanne vom Herd nehmen und die Petersilie unterheben.

Schritt 5:

Zucchinihälften befüllen

Zucchinihälften mit der Gemüsemischung befüllen, mit dem Gouda bestreuen und ca. 25 Min. backen.

Schritt 6:

Kurz abkühlen

Vor dem Servieren die Schiffchen kurz abkühlen lassen.

Guten Appetit!