Initiative Bruder-Ei

Initiative Bruder-Ei

Gemeinsam für die Aufzucht männlicher Küken

Gemeinsam mit unseren Kunden und unseren Eier-Höfen setzen wir vom SuperBioMarkt uns für die Aufzucht männlicher Küken ein. Wir finden, auch männliche Küken haben ein Recht auf das Leben. Die Aufzucht der männlichen Tiere bedeutet jedoch für den Landwirt einen größeren Aufwand und ein finanzielles Risiko. Die Tiere benötigen Futter, Platz und Aufmerksamkeit, legen jedoch keine Eier und sie eignen sich nur bedingt für die Fleischproduktion.

Daher haben wir die Initiative Bruder-Ei gegründet. Mit dem Kauf der Eier und Fleischprodukte mit dem Bruder-Ei Logo unterstützen Sie direkt die Aufzucht männlicher Küken. Die Eier kosten im SuperBioMarkt aktuell 4 Cent pro Ei mehr. Diese Unterstützung geht direkt und ohne Abzug in die Aufzucht der männlichen Küken. Sie erhalten die Eier der Initiative Bruder-Ei in allen SuperBioMärkten.

Bruder-Ei Eierpackung und Logo

Sie entscheiden über den Erfolg der Initiative

Bei der Initiative Bruder-Ei kommt es direkt auf die Kunden an. Wir betonen dabei: Qualitativ sind alle unsere Bio-Eier gleich gut. Auch die Tierhaltung unterscheidet sich nicht und entspricht immer den hohen Verbandskriterien von Bioland bzw. Naturland. Ob Sie Eier im Bruder-Ei Karton oder die danebenliegenden Bio-Eier kaufen: Sie kommen beide vom selben Hof, jeweils direkt und ohne Zwischenhändler aus der Region ihres SuperBioMarktes. Die Mehreinnahmen die wir dank Ihrer Unterstützung einnehmen gehen direkt und ohne Abzug in unsere Aufzuchtprojekte der Initiative Bruder-Ei. Dort ziehen wir die männlichen Küken zusammen mit ihren Schwestern groß.
Aktuell sammeln wir die Zusatzbeiträge, bald werden dann die nächsten Hähne aus unserem Projekt auf einem Bioland-Hof im Bergischen Land aufgezogen. Informationen zu unseren Eier-Partnern finden Sie im Bereich „Regionales“.

Bruder-Ei

Zum Hintergrund:

Bisher können sie im SuperBioMarkt ausschließlich hochwertige Bio-Eier von kleinen Höfen direkt in der Region ihres Marktes kaufen. Im SuperBioMarkt finden Sie ausschließlich Bio-Eier von unseren acht Partnerbetrieben. Für jeden Standort haben wir einen Hof in der Region, der diesen direkt ohne Zwischenhändler beliefert. Es handelt sich um mittelständische Betriebe, die sich ausschließlich der ökologischen Landwirtschaft verschrieben haben und Mitglied in einem Anbauverband sind (sieben Bioland-Höfe, ein Naturland-Hof). Die Landwirte, ihre Familien und ihre Höfe kennen wir seit Jahren persönlich, sie sind überzeugte Bios und die Zusammenarbeit erfolgt auf Augenhöhe.

Das wird auch weiterhin so bleiben, allerdings gehen wir mit der Initiative Bruder-Ei gemeinsam mit unseren Partnern nun den nächsten Schritt. Unser Anspruch ist es, auch den männlichen Küken ein Leben zu ermöglichen. Wir starten zunächst auf einem Hof mit der Aufzucht männlicher Küken. Das heißt, wir verkaufen weiterhin die gleichen Eier von den gleichen Höfen. Denn diesen Landwirten vertrauen wir und hier wissen wir um die hohe Qualität und die gute Tierhaltung. Mit dem Kauf einer Packung Eier der Initiative Bruder-Ei unterstützen Sie jedoch zusätzlich unser Modellprojekt auf dem Hof Rosenthal im Bergischen Land. Sie zahlen aktuell pro Ei 4 Cent mehr und dieses Geld geht direkt in die Aufzucht männlicher Küken.