übersicht

Zwergenwieses Zauberbohnen

Passend zum internationalen Jahr der Hülsenfrüchte verzaubern uns die Zwerge mit köstlichen Lupinen-Bohnen und bringen uns wahre Eiweißwunder aufs Brot!

Für seine kernigen LupiLove-Aufstriche hat Zwergenwiese sich zu vier neuen, würzig-intensiven Kreationen inspirieren lassen. Bio-Süßlupinen-Bohnen aus norddeutschem Anbau, wertvolles Gemüse und starke Gewürze machen Brote zu wunderbaren Geschmackserlebnissen. Für diese Aufstriche verwenden die Zwerge die ganzen Bohnen, die mit viel Liebe angebaut und später besonders schonend verarbeitet werden. Große Sorgfalt, Expertenwissen und Mut zu Neuem machen diesen Brotaufstrich zu etwas wirklich Zauberhaftem.

Zwergenwiese Markenpartner

Über das Unternehmen

Zwergenwiese – Aus der feinen Küche der Natur

Vor 36 Jahren entstand am heimischen Herd von Susanne Schöning der Zwiebelschmelz – das erste Zwergenwieseprodukt. Damals noch als Notlösung für den Eigenbedarf. Eine leere Haushaltskasse und Experimentierfreude waren seine Geburtshelfer. Ein größerer Topf und eine größere Schöpfkelle mussten angeschafft werden, denn Freunde, Bekannte und erste Bioläden der Umgebung entdeckten den vegetarischen Zwiebelschmelz als leckere Alternative zu Wurst und Käse.

Heute sorgen bei dem inhabergeführten Bio-Pionier Zwergenwiese mehr als 100 Mitarbeiter/innen für etwa 100 Sorten Brotaufstriche, Senfspezialitäten, Tomatensaucen, Fruchtaufstriche und FruchtGelees.

Zwergenwiese Schöning Zwiebeln Zwergenwiese Schöning Produktion

Zwergenwiese Naturkost Geschäftsführerin Susanne Schöning in der Produktion – früher und heute.

Kontakt

Zwergenwiese Naturkost GmbH

Langacker 1
24887 Silberstedt

Web http://www.zwergenwiese.de


Weitere Artikel (Archiv)

Frisch gestrichen

Das Smörrebröd ist inzwischen auch bei uns ein bekannter Genuss aus dem Norden. Die Dänen wissen eben, wie sie selbst mit einer so simplen Grundlage wie Brot eine wahre Köstlichkeit zaubern können. Zwergenwiese weiß dies ebenfalls und beweist das mit seinen vegetarischen und veganen Aufstrichen tagtäglich.

Ob pur auf dem Brot oder in leckerer Kombination mit Salaten und Gemüse, Tofu und Sprossen oder Kräutern als kleine Kunstwerke für jeden Geschmack – mit Zwergenwieses raffinierten Smörrebröds wird auch bei uns jedes Brot zu einem frisch gestrichenen Genuss! Auf gelungene Weise verbindet Smörrebröd die Frische eines Feinkostsalates mit der cremigen Konsistenz eines Brotaufstriches. Und die kreativen Zwergenköche verzaubern nicht nur jedes Brot, sondern kreieren auch andere tolle Gerichte mit den zehn vielseitigen Sorten.

Curry-Linse auf Brot Zwergenwiese Markenpartner

Mehr als hundert fleißige Zwerge produzieren im norddeutschen Silberstedt selbst entwickelte Brotaufstriche, Schmelze, Ketchups und Senfspezialitäten. Susanne Schöning gründete das Unternehmen mit der Idee, die Welt lebenswerter und gesünder zu machen – und zwar mit Werten und Idealen wie der Stärkung des Bio-Landbaus und der Erhaltung der Sortenvielfalt. Diese sind heute noch immer so wichtig wie im Gründungsjahr 1979, weswegen die Zwerge ausschließlich in Deutschland angebaute Bio-Senfsaat verwenden und die wertvollen Inhaltsstoffe des ganzen Senfkorns mit einem besonders schonenden Herstellverfahren optimal erhalten. Erlesene Gewürze und Zutaten runden den Geschmack ausgesuchter Senfsaaten ab. Vielen Dank, ihr emsigen Zwerge!

Bringt das Beste unter einen Hut

Unser Partner Zwergenwiese bringt das Beste unter einen Hut! Schließlich steht das rote Hütchen auf seinen Aufstrichen für handverlesene Biofrüchte.

Obwohl die Geschichte der Zwergenwiese-Produkte nicht hinter den sieben Bergen beginnt, schenkt uns der Hersteller wahrhaft märchenhaften Genuss: Denn die Biofrüchte verlieren dank kurzer Transportwege und einer besonders schonenden Verarbeitung nichts von ihrem herrlichen Aroma und werden ausschließlich mit der natürlichen Süße des Agavendicksaftes verfeinert – somit lassen die Zwerge das Beste unter ihrem Hütchen unverändert gut.

Zwergenwiese Erdbeeren pflücken Marmelade Zwergenwiese pflücken Marmelade

Aus dem Archiv

Zwergenwiese – Großes von den Zwergen

Senf ist ein genauso bekannter wie beliebter Küchenhelfer und wird bereits seit der Antike als Würz- und Heilmittel eingesetzt. Zwergenwiese allerdings hat den Senf neu entdeckt: als Schatz für die kreative Küche, für vegetarisches und veganes Kochen – für Gerichte mit dem „gewissen Etwas“ …